Streetwork

Streetwork ist aufsuchende Jugendsozialarbeit. Im Rahmen dieses einzelfall- und zielgruppenorientierten Angebots wenden wir uns in Erfurt-Mitte Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu, für die der öffentliche Raum – also Straßen und Plätze – von zentraler Bedeutung für ihr tägliches (Über-)Leben sind. In der Regel werden diese jungen Menschen aus verschiedenen Gründen nicht (mehr) von anderen Angeboten sozialer Dienste erreicht. Daher begeben wir uns zu ihren bzw. zu Szene-Treffpunkten. Wir sind regelmäßig in „sozialen Brennpunkten“ präsent, sprechen an und können angesprochen werden.

Gemeinsam mit den Jugendlichen versuchen wir, ihre Lebenswelt lebenswerter zu gestalten. Ein offenes Ohr zu haben. Wenn möglich, auch Alternativen aufzuzeigen, die ihnen ein weniger gefährdendes Zurechtkommen im öffentlichen Raum ermöglichen.

Für diese Arbeit orientieren wir uns an folgenden Prinzipien:

  • Wir arbeiten aufsuchend, niedrigschwellig und (lebensweisen-)akzeptierend.
  • Unsere Angebote sind möglichst flexibel, bedürfnis-, lebenswelt- und alltagsorientiert.
  • Die Inanspruchnahme unserer Angebote ist freiwillig.
  • Der Schutz persönlicher Informationen ist uns wichtig. Wir arbeiten anonym, vertraulich und verbindlich.
  • Unsere Arbeit ist parteilich, transparent und kontinuierlich.

Unsere Adressen & Öffnungszeiten:

Streetwork-Kontaktladen
Moritzstraße 4
99084 Erfurt

Öffnungszeiten:
Dienstag 15:00–17:00 Uhr
Donnerstag 17:00–19:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Streetwork-Kontaktstelle
Thomasstraße 58
99084 Erfurt

Öffnungszeiten:
Donnerstag 14:00–16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt:

E-Mail: streetwork@erfurt.aidshilfe.de
Telefon Büro:   0361 – 21179939
Telefon mobil: 0160 90916358
Telefon mobil: 0163 3903916